Sommerferien

sommerferien

viel los in den Sommerferien ...

In den Sommerferien bieten wir zusätzlich zu den Ferienspielen verschiedene Tagesangebote an:

– Besuch eines Freizeitparks

– eine Kanu-Tour auf der Kinzig

– Schlittschuhlaufen 

– Geocaching

– Besuch der „Kleinen Künstler“

– Ausflug in eine Trampolinhalle 

– Besuch eines Freizeitbades

– etc.

Sobald die Planung abgeschlossen ist, gibt es hier die weiteren Informationen und Anmeldungen zu den jeweiligen Angeboten.

Sommerferien 2021

Zwei Kanu-Tour Termine

Bitte beachten: Der Einstieg ist in Biebergemünd Wirtheim!!!

Leider sind zwischen Aufenau und Wirtheim ein paar unüberwindbare Stellen in der Kinzig. Daher müssen wir den Einstieg für beide Termine nach Wirtheim verlegen.

Auch, wenn der Anmeldeschluss schon vorbei ist, können Sie sich bei Interesse gern bei der Jugendpflege melden. Einzelne Plätze können immer mal frei werden.

Ab auf die Kinzig…..

Wir paddeln für etwa 4 Stunden von Aufenau Richtung Gelnhausen und überwinden hier Engstellen und Wehre. Hin und wieder kommt ein Kanu zum kentern, andere kommen tatsächlich trockenen Fußes am Ziel an.

Wenn Du mindestens 12 Jahre alt bist, kannst du an der Tour teilnehmen. Wenn Deine Freunde oder Geschwister mit dabei sind, kannst Du gern die Namen angeben, dann können wir Euch für ein gemeinsames Kanu einplanen.

Uns stehen 3er und 4er Kanus zur Verfügung, die wir via Gruppenanmeldung bestücken oder bei Einzelanmeldung schauen, wer mit wem paddeln möchte.

In der Tabelle auf der Anmeldung könnt Ihr Eure Mitfahrer (die sich allerdings ebenfalls angemeldet haben müssen) eintragen.

Zusätzlich braucht Ihr ein negatives Testergebnis (Testzentrum), das maximal vom Vortag des Ausflugstages sein sollte.

Die beiden Tagesausflüge werden in Kooperation mit der Jugendarbeit in Biebergemünd angeboten. Die beiden Jugendarbeiter der Kommunen begleiten die Touren.

TERMINE:            Mittwoch, 28.07.2021 und Donnerstag, 05.08.2021 (Einzelne Plätze können immer mal frei werden.)

                               Jeweils in der Zeit von 10.00 Uhr bis ca. 16.00 Uhr

Mitzubringen sind: Verpflegung für die Pause, ausreichend zu trinken, evtl. Wechselklamotten (können im Bus trocken zum Ziel gebracht werden), das negative Testergebnis und gute Laune.

In den Kanus können kleine, wasserdichte Transportboxen mit dem Essen und Dingen, die nicht nass werden dürfen gefüllt werden. Während der gesamten Fahrt wird eine Schwimmweste getragen!

Die Teilnehmergebühr kostet pro Person 20,- € (Geschwister erhalten einen Rabatt von 5,-€ ab dem zweiten Kind).

Die Anmeldung findet Ihr online auf der Internetseite der Jugendpflege unter der Rubrik „Sommerferien“ – bitte gebt die Anmeldung ausgefüllt und unterschrieben von den Erziehungsberechtigten im Schloss 1 in Wächtersbach (z.H. Jugendpflege) ab oder schickt sie per E-Mail an     jugend@stadt-waechtersbach.de

Anmeldeschluss ist der 12.07.2021 (oder, wenn alle Kanus belegt sind).

Bei Fragen meldet Euch / melden Sie sich gern telefonisch oder per E-Mail bei der Jugendpflege